Mit Abschlag die Besten
Golfplätze Europa

Fairmont St. Andrews - The Kittocks

Loch: 18
Par: 72
STV-Damen: 36
STV-Herren: 28
Diesen Golfplatz teilen google plus twitter facebook


Designer: Gene Sarazen + Bruce Devlin.

Beschreibung: Beide Plätze des Fairmont St. Andrews Resorts wurden von der amerikanischen Firma rund um Denis Griffiths gebaut. Als Designer des „The Kittocks“ wurde Bruce Devlin auserkoren der von Gene Sarazen unterstützt wurde. Am östlichen Ende liegt das 17er Grün an dessen Stelle im 5. Jahrhundert vor Christus Posten eines römischen Forts nach Angreifern Ausschau hielten. Aber heutzutage ist maximal Ihr score in Gefahr wenn Sie versuchen von den hinteren Tees zu spielen. Beim ersten Pro/Am von weiß reichten diese von 70 bis 83. Große Grüns die traditionell teilweise als Doppelgrüns angelegt sind sowie Steinmäuerchen, strategisch platzierte Bunker und hohes Rough machen das Spiel interessant.

Hotels in der Nähe Klicken Sie auf die Bilder um zu den Hotels zu gelangen

Zum Top