Mit Abschlag die Besten
Golfplätze Europa

Gleneagles - The PGA Centenary Course

Loch: 18
Par: 73
STV-Damen: 45
STV-Herren: 45
Diesen Golfplatz teilen google plus twitter facebook


Designer: Jack Nicklaus.

Beschreibung: Der Austragungsort des Ryder Cup 2014 war selbst für seinen Designer Jack Nicklaus eine Herausforderung. Für dieses Event wurde der Kurs nochmals vom „Golden Bear“ generalüberholt wobei die Bunker á la Augusta wetterfest gemacht wurden. Vom Layout her einem amerikanischen Parklandkurs ähnlich bietet er jedoch für alle Spieler unter Handicap 24 bei jedem Loch neue Aspekte von einem der 5 Tees. Genießen Sie den Blick über die uralte Hügelkette des Grampian Gebirgszuges und den Ben Vorlich bevor Sie zur 18 kommen. Dieses heisst treffend „Dun Roamin´“ was so viel bedeutet wie „nach Hause kommen“. Das Par 4 sollte man tunlichst auf der linken Fairwayseite anspielen um beim zweiten Schlag freie Sicht zu haben. Dann aber nichts wie nach rechts beim nächsten Schlag. Das ist die einzig gute Position um nicht blind über einen Bunker das Grün anzuspielen. Dann noch viel Glück bei Putten und das Getränk im Clubhaus ist verdient!

Hotels in der Nähe Klicken Sie auf die Bilder um zu den Hotels zu gelangen

Zum Top